Zwei Siege in einer Woche

Roman Duckert (Klasse 10c)  gewann beim Prolog der Internationalen Jugendetappenfahrt in Gotha das Sprinttrikot.

Hier steht Roman am Start der 2. Etappe.

Am 20. Mai gewann Roman in Töttelstedt bei Erfurt das Bundessichtungsrennen Straße.
Roman macht damit einen großen Sprung in der Jugendrangliste des BDR.

Nach Abschluß der Rangliste im September 2018 wechseln die besten Jugendfahrer in die Juniorennationalmannschaft.
Roman ist aktuell auf dem 8. Listenplatz, obwohl er krankheitsbedingt an zwei Rennen des Jahres nicht teilnehmen konnte.

Rennen auf der Winterbahn

Hallo liebe Leute, hier ist Malte Maschke aus der 10c! Als Radsportler möchte ich euch auf die spannenden Rennen in…
Weiterlesen

Nikolausturnier

Das diesjährige Nikolausturnier findet erst am 18.12. 2018, von 08:00-13:00 Uhr, statt. Die Terminveränderung ergibt sich aus einer Vielzahl von…
Weiterlesen

Turnier in Australien

Am 26.09. startete eine Fußballmannschaft der Sportschule Frankfurt (Oder)/ 1. FC Frankfurt nach Australien. Zum 5. mal beteiligten sie sich…
Weiterlesen

Schulsportehrung 2018

Am 08. Oktober 2018 fand die Schulsportehrung für die Landessieger von Jugend trainiert für Olympia in Potsdam statt. Unsere Ministerin…
Weiterlesen