Doppelsieg in Finsterwalde

Wieder holten unsere Radsportler der 9. und 10. Klasse einen Doppelsieg: Beim diesjährigen Kriterium am 1. Mai in der Finsterwalder Innenstadt siegten auf der durch regelmäßige Streckenänderung gekennzeichneten Stadtroute ROMAN DUNKERT und MALTE MASCHKE vor Jason Hablowitz vom RC Cottbus
An dem Wettbewerb, der in diesem Jahr zum 20 mal stattfand, nahmen über 320 Sportler aus verschiedenen Altersklassen teil.

Fünf Junioren-EM Medaillen

Bei den Junioren-Europameisterschaften Ringer in Rom vom 29. Juli bis zum 5. August 2018 gab es für ehemalige Schüler unserer Schule…
Weiterlesen

WELTKLASSE!

Jon Luke Mau erkämpfte  am 8. Juli 2018 zum ersten Mal seit 23 Jahren eine Zweikampf-Medaille bei der Junioren-WM der…
Weiterlesen

Kriterium in Teltow

Beim Kriterium am 24.06.2018 in Teltow fuhren die Radsportler der 9. und 10. Klasse ein tolles Ergebnis ein. Lu Morten…
Weiterlesen

Zwei Siege in einer Woche

Roman Duckert (Klasse 10c)  gewann beim Prolog der Internationalen Jugendetappenfahrt in Gotha das Sprinttrikot. Hier steht Roman am Start der…
Weiterlesen