Erfolg bei Olympiade

Wieder durften SchülerInnen unserer Schule eine Urkunde für eine vordere Platzierung und Anerkennungsurkunden bei der 2. Stufe der Mathematikolympiade entgegennehmen.

Chantal Schneekönig (Kl. 9) konnte im Feld der Teilnehmer neben den SchülerInnen des Gauß-Gymnasiums einen dritten Platz erkämpfen.

Außerdem wurden Maurice Fink (Kl. 8), Michelle Derner (Kl. 9) und Luise Golisch (Kl.10) für ihre guten Leistungen geehrt.

Bei der Auszeichnungsveranstaltung wurde hervorgehoben, dass SchülerInnen, die an der Sportschule Handball oder andere Sportarten trainieren, eher selten an Mathematikolympiaden teilnehmen und noch seltener mit hervorragenden Leistungen auffallen.

In der Mathematik ist es aber auch ein wenig wie im Sport. Hat jemand Interesse und beschäftigt sich mit dem Stoff, so bleibt neben dem Spaß ein Trainingseffekt nicht aus. In diesem Sinne bleibt es nur, zu ermutigen:

Herzlichen Glückwunsch und WEITER SO!

Fördermittel für Sporthalle

"Pressemitteilungen | Ministerium für Bildung, Jugend und Sport (MBJS) 15.11.2022Bildungsministerin Britta Ernst hat heute der Bildungsdezernentin der Stadt Frankfurt (Oder),…
Weiterlesen

Tag der offenen Tür 2022

Wir laden Sie herzlich ein, unseren Schul- und Sportförderstandort zu besuchen. In diesem Jahr ist unser Tag der offenen Tür…
Weiterlesen

Berufe mit Speed

Am 20.09.2022 fand im Stadion der Freundschaft die Berufsmesse „Berufe mit Speed“, veranstaltet durch die Handwerkskammer Frankfurt (Oder), statt. Fast…
Weiterlesen

Zum Schulbeginn

Liebe SchülerInnen der Sportschule. Am Montag beginnt das neue Schuljahr 2022/23. Wir freuen uns auf Euch! Eure KlassenlehrerInnen und TutorInnen…
Weiterlesen