Primus-Preis 2019

Die 22. Primus-Preis-Verleihung fand am 12.06.2019 in Frankfurt (Oder) im bbw-Bildungszentrum statt. Unser Oberbürgermeister René Wilke verlieh 21 Teilnehmerinnen und Teilnehmern den diesjährigen Preis.

Zur feierlichen Preisverleihung kommen Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Bundeswettbewerbes „Jugend musiziert“, von Mathematik-, Physik-, Biologie- und Chemie-Olympiaden sowie an deutschen und internationalen Sportmeisterschaften. Sie erhalten von der Sparkasse Oder-Spree, vertreten durch Gil Pönitzsch (Direktor Privat- und Gewerbekunden), je ein Sparschwein, gefüllt mit Münzen in Höhe von 50,00 Euro.

Von unserer Sportschule Frankfurt (Oder) wurden Elisa Rohde (Boxen), Rebecca March (Ringen), James Schreiner (Ringen), Clara Müller (Sportschießen) und Emma König (Judo) [von links nach rechts] mit dem Primus-Preis geehrt.

Herzlichen Glückwunsch an unsere Schülerinnen und Schüler und weiterhin viel Erfolg im Sport und in der Schule.

Fördermittel für Sporthalle

"Pressemitteilungen | Ministerium für Bildung, Jugend und Sport (MBJS) 15.11.2022Bildungsministerin Britta Ernst hat heute der Bildungsdezernentin der Stadt Frankfurt (Oder),…
Weiterlesen

Tag der offenen Tür 2022

Wir laden Sie herzlich ein, unseren Schul- und Sportförderstandort zu besuchen. In diesem Jahr ist unser Tag der offenen Tür…
Weiterlesen

Berufe mit Speed

Am 20.09.2022 fand im Stadion der Freundschaft die Berufsmesse „Berufe mit Speed“, veranstaltet durch die Handwerkskammer Frankfurt (Oder), statt. Fast…
Weiterlesen

Zum Schulbeginn

Liebe SchülerInnen der Sportschule. Am Montag beginnt das neue Schuljahr 2022/23. Wir freuen uns auf Euch! Eure KlassenlehrerInnen und TutorInnen…
Weiterlesen