Schulsportehrung 2018

Am 08. Oktober 2018 fand die Schulsportehrung für die Landessieger von Jugend trainiert für Olympia in Potsdam statt. Unsere Ministerin Britta Ernst gratulierte den Fußballern, Handballerinnen und Judoka der Sportschule Frankfurt (Oder) zu ihren Leistungen.

Vertretend für den Fußball waren Bartosz Donigiewicz, Tom Granitza und Scott Will dort. Für Judo beteiligten sich Susann Walter, Justin Schönicke und Johanna Hülsmeyer. Unter den Handballerinnen waren Elisa Schmidt, Caroline Baum, Julia Hinz, Paula Kästner, Lucy Schelske und Hannah Liebisch anwesend.

Turnier in Australien

Am 26.09. startete eine Fußballmannschaft der Sportschule Frankfurt (Oder)/ 1. FC Frankfurt nach Australien. Zum 5. mal beteiligten sie sich…
Weiterlesen

Jugend trainiert für Olympia

Das Herbstfinale fand am 26. September 2018 in Berlin statt. Leider gelang unseren Fußballern keine Platzierung unter den ersten Drei.…
Weiterlesen

Fünf Junioren-EM Medaillen

Bei den Junioren-Europameisterschaften Ringer in Rom vom 29. Juli bis zum 5. August 2018 gab es für ehemalige Schüler unserer Schule…
Weiterlesen

WELTKLASSE!

Jon Luke Mau erkämpfte  am 8. Juli 2018 zum ersten Mal seit 23 Jahren eine Zweikampf-Medaille bei der Junioren-WM der…
Weiterlesen