D-Jugend – Hallenlandesmeister

Die Fußball-Junioren aller Altersklassen haben in den letzten beiden Januarwochen die Finalrunden der Brandenburger Hallenlandesmeisterschaften ausgetragen.

Unsere jüngsten Sportler, die D-Juniorenmannschaft konnte sich die diesjährige Landesmeisterschaft ohne eine einzige Niederlage im Final-Turnier sichern. Die Manschaft der C-Junioren wurde Vize-Landesmeister. Die A-Junioren ereichte den 3. Platz und die B-Junioren platzierte sich unter den acht Finalisten auf dem vierten Platz.

Besonders zu erwähnen sind die Einzelleistungen von Spielern, die in folgenden Kategorien während dieser Hallenlandesmeisterschafts-Turniere ausgezeichnet wurden:

  • Marvin Lähne – Bester Torhüter (A-Junioren)
  • Bartosz Donigiewicz – Bester Spieler (A-Junioren)
  • Marvin Kilisch – Bester Spieler (B- Junioren)
  • Chris Gabow – Bester Spieler (C-Junioren)
  • Lasse Behlendorf – Bester Spieler (D-Junioren)

Mit seinem Hallenmeister-Titel hat das D-Junioren-Team der 7. Klasse das Ticket für die NOFV-Meisterschaften am 17. Februar 2019 in Berlin gelöst.

Das ist SPITZE!


Ehrung durch die Stadt Frankfurt (Oder)

Die Sportler-Ehrung der Stadt Frankfurt (Oder) für das Kalenderjahr 2022 fand am 18. Januar 2023 statt . Dabei wurden durch…
Weiterlesen

Nikolausturnier

Nach langer Zeit findet in diesem Jahr am 20. Dezember wieder unser „Nikolausturnier“ der Fußballer statt. Ort: BB HalleBeginn: 08:00…
Weiterlesen

Tag der Offenen Tür – Sichtung

Sportschule Frankfurt (Oder) lädt zum "Tag der offenen Tür" ein   Am 12.11.2022 lädt die Sportschule Frankfurt (Oder) zum "Tag der offenen…
Weiterlesen

Ein kompletter Medaillensatz

Bei den Nord-Ost Deutschen Meisterschaften der U15 konnte die Frankfurter Sportschüler 3 Medaillen gewinnen. Ganz oben auf dem Treppchen landete…
Weiterlesen