D-Jugend – Hallenlandesmeister

Die Fußball-Junioren aller Altersklassen haben in den letzten beiden Januarwochen die Finalrunden der Brandenburger Hallenlandesmeisterschaften ausgetragen.

Unsere jüngsten Sportler, die D-Juniorenmannschaft konnte sich die diesjährige Landesmeisterschaft ohne eine einzige Niederlage im Final-Turnier sichern. Die Manschaft der C-Junioren wurde Vize-Landesmeister. Die A-Junioren ereichte den 3. Platz und die B-Junioren platzierte sich unter den acht Finalisten auf dem vierten Platz.

Besonders zu erwähnen sind die Einzelleistungen von Spielern, die in folgenden Kategorien während dieser Hallenlandesmeisterschafts-Turniere ausgezeichnet wurden:

  • Marvin Lähne – Bester Torhüter (A-Junioren)
  • Bartosz Donigiewicz – Bester Spieler (A-Junioren)
  • Marvin Kilisch – Bester Spieler (B- Junioren)
  • Chris Gabow – Bester Spieler (C-Junioren)
  • Lasse Behlendorf – Bester Spieler (D-Junioren)

Mit seinem Hallenmeister-Titel hat das D-Junioren-Team der 7. Klasse das Ticket für die NOFV-Meisterschaften am 17. Februar 2019 in Berlin gelöst.

Das ist SPITZE!


3 x Deutscher Meister

Malte Maschke, Klasse 10c, wurde während der Sommerferien 3 mal Deutscher Meister. Am Wochenende 20. und 21.07.2019 gewann er auf der…
Weiterlesen

Gewichtheben: EM 2019

Bei den aktuell (06.-13.April) laufenden Europameisterschaften im Gewichtheben in Batumi (Georgien) konnten zwei ehemalige Sportschüler unserer Eliteschule in Frankfurt (Oder)…
Weiterlesen

Jugendpokal 2019

Am 29./30.03.2019 fand in Wahrsow (Mecklenburg-Vorpommern) der Jugendpokal im Gewichtheben statt. Dabei konnte sich die Sportschülerin Annika Pilz neben der…
Weiterlesen

Schülerpokal 2019

Beim Schülerpokal 2019 vom 15. bis 16. März in Rodewisch (Sachsen) wiederholten sich die erstaunlichen Leistungen der Nachwuchsheberin Laura Viol,…
Weiterlesen