DM U21 Judo

Am zweiten März-Wochenende war Frankfurt (Oder) Gastgeber für die Deutschen Judo-Meisterschaften der u21 . Viele SportlerInnen  unserer  Schule hatten sich für den Wettkampf über zwei Etappen qualifiziert. Folgende Starter zeigten eine ausgeglichen starke Form und belegten folgende vorderen Plätze:

3. Platz Max Henke (-73kg)

3. Platz Robin Bahlo (-60kg)

3. Platz Lea-Sophie Bastian (-70kg)

3. Platz Sophie Brendicke (-70kg)

 

5. Platz Darius Röming (-90kg)

5. Platz Manuel Biedermann (-73kg)

 

7. Platz Sophie von Zelewski (-57kg)

Herzlichen Glückwunsch!

Winterlager in Harrachov

Die Fussballer und Gewichtheber der 7. Klasse fuhren vom 10. bis zum 14. Februar 2020 nach Harrachov/ Tschechien. Da bis…
Weiterlesen

Hallenlandesmeisterschaft

Am 25.1.2020 haben die C1-Junioren des 1.FC Frankfurt (Oder) bei der Hallenlandesmeisterschaft in Cottbus den 3. Platz erreicht. v.h.l. Leon…
Weiterlesen

Meisterschaft im Futsal

Enttäuschender 5. Platz an der Küste Die B- Junioren des 1. FC Frankfurt fuhren mit dem Ziel zur NOFV Meisterschaft,…
Weiterlesen

20. Internationales D-Junioren-Turnier

Turnier des Schweriner SC Breitensports Am 1. und 2. Februar beteiligten sich die D-Junioren des 1. FC Frankfurt (Schüler der…
Weiterlesen