Handball

Tagesablauf
Training
Unsere Trainer
Sportliche Planung
Sportliche Höhepunkte
Sportliche Erfolge
Seiteneinstieg
Nächster Sichtungstermin
Ansprechpartner

 
Training

 

 

Montag bis Freitag 07.00-16.00 Uhr Unterricht inklusive 9 bis 11 h Wahlpflicht Handball bzw. Schulsport,
ab 11.Klasse Leistungskurs Sport.
Ab 16.30 Uhr 4-5 x 1,5 h handballspezifische Ausbildung in den Altersklassen A,B und C-Jugend unter den Vereinsstrukturen des Frankfurter Handballclubs

Alle Trainingsanlagen  befinden sich in unmittelbarer Nähe der Sportschule.

AKTUELLE TRAININGSZEITEN

C-JUGEND
(Trautmann)
Mo, Di, Do  16.30 – 18.00 Uhr  TH Bergstr.

B-JUGEND
(Dahlmann)
Mo  16.30 – 18.00 Uhr  OLH
Di  16.30 – 18.00 Uhr  BBH
Mi  15.30 – 16.30 Uhr  BBH  Kleingruppentraining
Do  16.00 – 18.00 Uhr  BBH
Fr  15.00 – 16.30 Uhr  BBH

A-JUGEND
(Kaniowski)
Mo  16.00 – 17.00 Uhr  BBH
Di  18.00 – 19.30 Uhr  BBH
Do  19.30 – 21.00 Uhr  BBH
Fr  17.30 – 19.00 Uhr  BBH

Unsere Trainer

 

 

W. Dahlmann – Lehrertrainer –  Klassenstufe 7 und 8 – B-Jugend
P. Kaniowski – Lehrertrainer – Klassenstufe 9 und 10 – A-Jugend
D. Schmidt – Lehrertrainer – Klassenstufe 11 bis 13 – 3. Liga Frauen
U. Trautmann – Trainer – Einschulungsjahrgang

Sportliche Höhepunkte

 

 

C- und B-JUGEND
Brandenburg Liga
Bundeswettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“

A-JUGEND
Ostsee-/ Spree-Liga
Jugend-Bundesliga
3. Liga Frauen

Sportliche Erfolge

 

 

Vielzahl von Landesmeister- und NOHV-Meisterschaften
mehrfacher Deutscher Jugendmeister und
Sieger beim Bundesfinale “Jugend trainiert für Olympia“

Trainingsgruppe Dahlmann: FHC B-Jugend

Jan. 2019 1.Platz „Länderturnier – zentrale DHB-Sichtung“ in Kienbaum Lieselotte Heinrich, Maxie Fuhrmann und Sophie Pickrodt – 3 Spielerinnen im Allstar-Team
Mai 2019 1.Platz Bundesfinale „Jugend trainiert für Olympia“ in Berlin  
Nov. 2019   Einsätze bei der U 15/16 Jugendnationalmannschaft (3 Länderturnier in Zakopane) Lieselotte Heinrich, Maxie Fuhrmann und Sophie Pickrodt
Nov. 2019 1.Platz Internationales EHF-Turnier in Hodonin  
Jan. 2020 2.Platz „Deutschland-Cup“ in Baden-Württemberg Lieselotte Heinrich und Sophie Pickrodt – 2 Spielerinnen im Allstar-Team
Seiteneinstieg

 

 

Der Seiteneinstieg an der Schule ist bis zur 9. Klasse möglich.
Das gilt ebenfalls für die Sek II in der 11.Klasse.

VORAUSSETZUNGEN

  • sportliche und gesundheitliche Eignung
  • Empfehlung vom Landesverband
  • solide schulische Grundlagen möglichst mit Blick in Richtung Abitur für die berufliche Perspektive und bessere sportliche Bedingungen
  • Wille und Ehrgeiz, einen Weg als erfolgreicher Sportler zu gehen und in der Schule gute Leistungen zu bringen
Sichtungstermin

 

 

Hallo, hast du Lust auf Handball? Dann solltest du dir den ________ vormerken. An diesem Tag können sich interessierte Mädchen an der Sportschule Frankfurt(O.) vorstellen, um entsprechende Eignungstests zu absolvierten. Beginn ist ________ in der Oderlandhalle, Stendaler Str.,15234 Frankfurt(O.) 

Aufgrund der aktuellen Bedingungen wenden Sie sich bitte direkt an den jeweils Verantwortlichen (siehe unten).

Pawel Kaniowski

Trainer Handball

Ansprechpartner

 

 

trautmann@ospff.de (Landesstützpunkttrainer)
wdahlmann@ospff.de
kaniowski@ospff.de
schmidt@ospff.de

Aktualisiert am 02.09.2020

Eine Woche ohne Ball

Winterlager der Handballerinnen und Fußballer Klasse 9/10Eine Woche ohne Ball vom 11.02. bis 15.02.2019 Nachdem bereits in den zwei zurückliegenden…
Weiterlesen

1. Platz unter 10 Landesverbänden

Die Landesauswahl Brandenburg - repräsentiert u.a. durch zehn B-Jugend-Spielerinnen des FHC - belegte bei der Leistungssportsichtung des Deutschen Handball-Bundes in…
Weiterlesen

Schulsportehrung 2018

Am 08. Oktober 2018 fand die Schulsportehrung für die Landessieger von Jugend trainiert für Olympia in Potsdam statt. Unsere Ministerin…
Weiterlesen