Judo-Landesmeisterschaft U15

Sieben SchülerInnen unserer Sportschule holten am 26. Januar 2018 in Strausberg bei der Brandenburger U15 Medaillen.

129 Nachwuchs-Judoka waren insgesamt am Start. Die Landesmeistertitel verteilten sich bei den Mädchen auf neun Gewichtsklassen, im männlichen Bereich gab es insgesamt zehn Goldmedaillen.

Unsere Medaillengewinner haben sich damit für die Nordostdeutschen Meisterschaften der U15 qualifiziert. Diese werden am 17. Februar bei uns in Frankfurt (Oder) ausgetragen.

Hier unsere Ergebnisse – Herzlichen Glückwunsch!
1. König, Lilly (8a) -57 kg weiblich 
1. Walter, Susann (8a) +63 kg weiblich  

1. Hofmann, Niclas (7a) -40 kg männlich 
1. Mazur, Thanakon (7a) -43 kg männlich 
1. Kruscha, Luca (8a) -50 kg männlich 
1. Voroshilovskiy, Josef (8a) -60 kg männlich 
2. Schütze, Leandro (7a) -50 kg männlich


Schülerpokal 2019

Beim Schülerpokal 2019 vom 15. bis 16. März in Rodewisch (Sachsen) wiederholten sich die erstaunlichen Leistungen der Nachwuchsheberin Laura Viol,…
Weiterlesen

Eine Woche ohne Ball

Winterlager der Handballerinnen und Fußballer Klasse 9/10Eine Woche ohne Ball vom 11.02. bis 15.02.2019 Nachdem bereits in den zwei zurückliegenden…
Weiterlesen

1. Platz unter 10 Landesverbänden

Die Landesauswahl Brandenburg - repräsentiert u.a. durch zehn B-Jugend-Spielerinnen des FHC - belegte bei der Leistungssportsichtung des Deutschen Handball-Bundes in…
Weiterlesen

Vier Goldmedaillen in Stendal

Am 26. Januar 2018 fanden die Mitteldeutschen Meisterschaften der B- Jugend im Griechisch-Römischen Ringkampf in Stendal statt. Unsere Sportschüler der…
Weiterlesen