Schulsportehrung 2018

Am 08. Oktober 2018 fand die Schulsportehrung für die Landessieger von Jugend trainiert für Olympia in Potsdam statt. Unsere Ministerin Britta Ernst gratulierte den Fußballern, Handballerinnen und Judoka der Sportschule Frankfurt (Oder) zu ihren Leistungen.

Vertretend für den Fußball waren Bartosz Donigiewicz, Tom Granitza und Scott Will dort. Für Judo beteiligten sich Susann Walter, Justin Schönicke und Johanna Hülsmeyer. Unter den Handballerinnen waren Elisa Schmidt, Caroline Baum, Julia Hinz, Paula Kästner, Lucy Schelske und Hannah Liebisch anwesend.

Trainingsbetrieb

Nach der verdienten Sommerpause werden die Schülerinnen und Schüler unserer Sportschule spätestens an diesem Wochenende anreisen, um vor Ort zu…
Weiterlesen

Winterlager in Harrachov

Die Fussballer und Gewichtheber der 7. Klasse fuhren vom 10. bis zum 14. Februar 2020 nach Harrachov/ Tschechien. Da bis…
Weiterlesen

Hallenlandesmeisterschaft

Am 25.1.2020 haben die C1-Junioren des 1.FC Frankfurt (Oder) bei der Hallenlandesmeisterschaft in Cottbus den 3. Platz erreicht. v.h.l. Leon…
Weiterlesen

Meisterschaft im Futsal

Enttäuschender 5. Platz an der Küste Die B- Junioren des 1. FC Frankfurt fuhren mit dem Ziel zur NOFV Meisterschaft,…
Weiterlesen