Weingärtner-Preis an Boxer

Der höchste Sport-Preis der Stadt Frankfurt (Oder) im Jahr 2018 wurde im Rahmen der Sportlerehrung am 16. Januar an den 21-jährigen ehemaligen Sportschüler Silvio Schierle verliehen.

Mit der Ehrung wurde Silvios kontinuierliche sportliche Entwicklung am Olympiastützpunkt Boxen in Frankfurt (Oder) gewürdigt. Er wurde 2018 in Rumänien EM-Dritter der U22

Der Hermann-Weingärtner-Preis wird seit 2008 ausgegeben und umfasst eine Stele, eine Urkunde mit der Unterschrift des Oberbürgermeisters der Stadt und ein Preisgeld von 1896 Euro – in Anlehnung an das Jahr, in dem Hermann Weingärtner seinen Olympiasieg im Turnen errang. Das Preisgeld wird von Beginn an von den Stadtwerken Frankfurt (Oder) gestiftet.

Schulkollektion

Endlich ist sie da. Unsere neue Schulkollektion. → www.teamsport-könig.de/schulkollektion/sportschule-frankfurt-oder/ In Zusammenarbeit mit unseren Partner Teamsport König haben wir eine Kollektion…
Weiterlesen

Eliteschülerin des Sports 2020

Maxi Klötzer ist die Eliteschülerin des Jahres 2020 Frankfurt (Oder). Maxi trainiert bei den BoxerInnen unseres Stützpunktes und konnte durch…
Weiterlesen

Sichtungstermine 2020

Da unser Tag der Offen Türen in diesem Jahr nur digital stattfindet, möchten wir Sie auf die Sichtungstermine und auf…
Weiterlesen

Landesmeisterschaften

Nach den LM der Kinder im September ist es den Potsdamer Organisatoren zum 2. Mal gelungen, unter den bestehenden SARS-CoV-2-Umgangsverordnungen…
Weiterlesen